Videokonferenzen in Spitäler und bei Ärzten



Erfahrung

Als StarLeaf Premier Partner konnte die collabcom seit Anfang 2018 die ersten grossen Videokonferenz Projekte im Schweizer Gesundheitswesen realisieren. Die Sicherheit des verwendeten Cloudservices wurde bestätigt. Die StarLeaf Cloud entspricht so den Schweizer Normen zum Umgang mit Patientendaten.

Use cases

  • Einholen von Zweitmeinungen
  • Teilnahme und Durchführung von Weiterbildungen und Schulungen
  • Fachübergreifende Kontrollen und Koordination der Pflege
  • Teilnahme über Video an internen Sitzungen

Videokonferenzen im Gesundheitswesen

benefits

  • Reduzierung der Reisekosten 
  • Besserer Zugang zu medizinischen Fachkräften
  • Interdisziplinäre Überprüfungen und Koordination der Pflege
  • Ferngesteuerte Chirurgie und chirurgisches Training
  • Erweiterte Zusammenarbeit

collabcom als Partner

Die collabcom konnte schon einige grössere Projekte in schweizer Spitälern umsetzen und kennt sich somit bestens mit den speziellen Ansprüchen im Healthcare Bereich aus. Neben dem Branchenspezifischen Wissen, sind es wir uns gewohnt neue Technik in bestehende Infrastruktur unterbrechungsfrei zu implementieren. Nach einer genauen Analyse der Ist-Situation und fundierter Beratung koordinieren wir alle weiteren Schritte. Dies reicht vom Aufsetzen der Systeme über die Installation bis hin zum Support. Um die Technik schnell zu etablieren bieten wir natürlich auch ein individuelles Usertraining an.

collabcom facts

  • Videokonferenz Consulting seit 2005
  • Spezialisten mit mehr als 20 Jahren Erfahrung mit Videokonferenzen
  • Markenunabhängige Beratung und Lösungsfindung
  • Fundierter 1st und 2nd Level Support
  • Spezialisiertes Technikerteam
  • Erfahrung bei Grossprojekten und der Integration bei laufendem Betrieb

StarLeaf App

Über die StarLeaf App kann die Videokonferenz im ganzen Arbeitsumfeld ohne zusätzliche Kosten eingführt werden. Egal ob vom PC oder MC oder einem beliebigen Mobiledevice. Die App läuft auf allen gängigen Betriebssystemen und bringt so den Funktionsumfang von grossen Raumsystemen auf jede Plattform. Dank der Anbindung alles Soft- und Hardware Endpunkte, sind alles Mitarbeiter verbunden und Durch automatische Updates ist der sichere Umgang mit Patienten Daten jederzeit gewährleistet.